Elternarbeit
leicht gemacht

Anforderungen an MitarbeiterInnen bei Elterngesprächen

In der heutigen Zeit ist es für Fachkräfte im Jugendhilfe- und Bildungsbereich eine schwierige Herausforderung 

Elterngespräche erfolgreich und lösungsorientiert zu führen.

Oft bestehen große Sorgen bezüglich der bevorstehenden Elterngespräche.  Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie als Fachkraft im Kindergarten, in einer stationären oder ambulanten Einrichtung, im Jugendamt oder in der Schule tätig sind, die Schwierigkeiten sind die gleichen oder ähneln sich.

Dabei handeln Sie nach bestem Wissen und Gewissen und versuchen mit den Eltern über die bestehenden Probleme der Kinder und Jugendlichen zu sprechen und mit gut gemeinten Ratschlägen zu helfen. Es gibt Eltern, die dann auf Konfrontationskurs gehen, abblocken oder verbal ausfällig werden. Fachkräfte fühlen sich wiederum beleidigt und angegriffen und reagieren unangemessen oder versuchen weitere Gespräche zu umgehen.

Passieren solche Gesprächssituationen öfter, prägen Unsicherheit und Frust die Gesprächsführung und lassen die Elternarbeit in einen ergebnislosen Erzieheralltag verschwinden.

Gerne begleite ich Sie u.a. bei folgenden Themen:​

  • Konzept bzw. Leitfaden für die Vorbereitung und das Durchführen von Elterngesprächen

  • Gemeinsame Vorbereitung bevorstehender Elterngespräche

  • Eigene innere Haltung besprechen, analysieren und verändern

  • Rahmenbedingungen für Elterngespräche entwickeln

  • Gesprächsführung besprechen und vorbereiten

  • Wie kann ein guter Einstieg, eine gute Begrüßung für ein Elterngespräch aussehen?

  • Welche Gesprächsinhalte, Gesprächsdauer und Gesprächsziele werden den Eltern mitgeteilt?

  • Wie können Vorschläge und Veränderungen als Frage formuliert werden, um die Eltern zum Nachdenken anzuregen?

  • Eltern für eigene Ideen loben und wertschätzen

  • Wie können Sie das Gespräch für die Eltern als Win-win Situation ausgehen lassen?

  • Führen Sie ein Protokoll, in dem das Gespräch festgehalten wird. 

Beratung zu Elterngesprächen und Leitfaden entwickeln

Sicher werden im Gespräch Umgang mit Eltern und deren Anforderungen

​Gerne begleite ich Sie u.a. bei folgenden Themen:​

  • Stärkung | Klärung der eigenen Rolle

  • Professioneller Umgang mit Eltern

  • Eigene Ruhe und Gelassenheit für und in den Gesprächen entwickeln

  • konstruktiver Umgang mit stressigen Zeiten

  • Zeitplan für die Vor- und Nachbereitung von Elterngesprächen

  • Gespräche mit etwas Objektivität und Humor führen lernen

​Ich möchte Sie bei der Vorbereitung von Elterngesprächen unterstützen. Dies kann die Entwicklung eines Leitfadens oder auch die Vorbereitung eines speziellen Elterngespräches sein. Die Vorbereitung wird ein theoretischer Leitfaden oder auch ein Rollenspiel sein, um eine Sicherheit zu erlangen. Dies wird nach Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen durchgeführt.

 

Elterngespräche können bei Ihnen zu inneren Blockaden

 führen und Ihre eigentliche Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen behindern. Ich möchte diese Blockade mit Ihnen zusammen auflösen, so dass Ihre Gedanken wieder frei und klar sein können.

 

Ich biete Ihnen in dieser Situation meine kompetente Unterstützung und Begleitung an.

 

Da es sich meistens um dringende Anliegen handelt können Beratungstermine in der Regel kurzfristig stattfinden. 

Mein Beratung  für Sie