Stress- und Burnout-Training

Was ist das
Stress- und Burnout-Training?

Stress und Burnout ist ein Phänomen unserer Gesellschaft. Es kommt zu zunehmendem Zeitdruck, hohe private und berufliche Anforderung sowie zunehmende Ängste, denen die Menschen nicht gewachsen sind. Bei Menschen, die dauerhaft in ihrem beruflichen und/oder privaten Leben eingespannt sind und keine Erholungsphasen oder persönlichen Freiräume erleben, kann die ständige Überlastung zu einem Burnout (ausgebrannt-sein) führen.
Beim Burnout handelt es sich um eine anhaltende Stressreaktion auf Belastungen. Betroffene Menschen stellen sich häufig die Frage: „Wie komme ich möglichst schnell aus dem Burnout heraus?“ In diesem Fall ist man bereits in dem berühmten „Hamsterrad“ gefangen und benötigt sehr viel Geduld, um hier eine Änderung herbeizuführen.

Besser wäre, wenn Sie sich die Frage stellen können: „Wie kann ich Burnout vermeiden und Stress reduzieren?“
Strategien zur Stärkung eigener Kompetenzen und Ressourcen, helfen einen gelasseneren Umgang mit Stresssituationen des beruflichen Alltags zu entwickeln, dies sind relevante Themen im Rahmen der Stress- und Burnout-Prävention. Sie können eigene Fähigkeiten hin zu einer guten Selbstregulation stärken und entwickeln. Hierzu gehören ein effizientes Selbstmanagement, individuelle Anti-Stress-Strategien, Entspannungsmethoden, ohne die die komplexen Anforderungen des (Berufs-)Alltags kaum noch zu bewältigen sind.

  • Sie sich im Alltag gestresst, erschöpft und überlastet fühlen

  • Sie sich immer weniger konzentrieren können und Ihre Leistungsfähigkeit abnimmt

  • Sie eine starke Distanz oder Gleichgültigkeit in Bezug auf Ihre Arbeit verspürst

  • Ihre Stimmung häufig gedrückt ist und Sie sich zunehmend zurückziehen

  • berufliche oder private Sorgen Ihre Lebensqualität einschränken

  • Sie Schlafprobleme haben und sich auch tagsüber sehr müde fühlen

Das Stress- und Burnout-Training ist hilfreich, wenn:

Kursaufbau

Kursablauf und Kursaufbau:

Der Onlinekurs des Stress- und Burnout-Trainings besteht aus 8 x 1 Stunde. Nach der Anmeldung und Bezahlung des Kurses erhalten Sie eine PDF mit allen wichtigen Informationen und den Zugang zu dem ersten Kursvideo. 

Wöchentlich erhalten Sie eine Kursstunde freigeschaltet, die Sie absolvieren können. Insgesamt ist der Kurs 15 Wochen für Sie freigeschaltet.  Die Kursstunde selbst ist eine Präsentation mit genauen Erklärungen und das Autogene Training wird durchgeführt und erlernt. 

 

Neben dem Erlernen des Stress- und Burnout-Trainings lernen Sie weitere Entspannungsmethoden kennen, die durchgeführt werden, hierzu gehören Atemübungen und Phantasiereisen.

Inhaltlich lernen Sie:

  • was Ihre persönlichen Stressauslöser sind

  • wie Sie Ihre Stimmung verbessern können

  • wie Sie Probleme sinnvoll angehen und bewältigen können

  • wie Sie mit unlösbaren Problemen umgehen können

  • wie unangenehme Gefühle und Gedanken Sie weniger belasten

  • wie Selbstfürsorge funktioniert und umgesetzt werden kann

Über die Kurszeit hinweg können Sie mir gerne Fragen stellen, die auftreten, damit ich Sie am besten auf Ihrem Weg zur Entspannung unterstützen kann.  

Haben Sie Interesse an dem Kurs teilzunehmen und 

- 8 x 1 Stunde Videomaterial

- PDF Datei

- kennenlernen und durchführen weiterer       

  Entspannungsübungen, wie Atemübungen oder   
  Phantasiereisen.

- wirkungsvolle und einfache Übungsaufgaben

- Kontaktaufnahme bei Unklarheiten oder Schwierigkeiten

  zu erhalten,

dann melden Sie sich gerne zu einem Preis von 120,00 € inkl. MwSt über den folgenden Buttom an:

Kurs buchen